Freitag, 27. Februar 2015

Rums war gestern

und ich habe es schon wieder verpasst...

Ich hatte vor einiger Zeit bei Astrokatze  das schöne Stöffchen "Heavy Rotation" gesehen und musste ihn natürlich sofort kaufen.

Das Stöffchen lag nun ein paar Wochen wohl behütet im Schrank, den richtigen Schnitt hatte ich nicht gefunden.

Eine Freundin hatte Kashi genäht und war mit dem Schnitt sehr zufrieden. 

Ich habe es auch gewagt und schaut was dabei raus gekommen ist:


Es ist ein kostenloser Schnitt von Alles für Selbermacher.


Ich habe Gr. 40 verarbeitet und es passt perfekt. Die Anleitung ist sehr gut erklärt und auch für Anfänger geeignet. Einziger Kritikpunkt ist der Halsausschnitt. Ich habe ihn aus Jersey mit 10 % weniger als der Halsausschnittumfang zugeschnitten, ich werde beim nächsten Mal auf 15 % weniger gehen. Ich möchte, dass er schön anliegt.


Übrigens geht die Länge bis unter den Po, zumindest bei mir, ich bin 172 cm.

Das nächste Stöffchen liegt schon bereit und freut sich auf das Zuschneiden. Wieder eine Kashi, diesmal werde ich aber den Ausschnitt vorne etwas weiter runter ziehen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

Eure Biggi

Stoff von hier: Astrokatze
Jersey uni von hier: Suchtstoffe
Schnitt von hier: AfS

Und was sehe ich nun, wer lesen kann ist klar im Vorteil; Kashi ist falsch, heißt Kaschi 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für deine lieben Worte♥